Uncategorized


Die letzten Wochen hatte das Restaurant ‚Gute Laune‘ auf der Karte. Der Berg wird immer lebendiger.
September 15, 2008

Speisekarte einmal anders

Die letzten Wochen hatte das Restaurant ‚Gute Laune‘ auf der Karte. Der Berg wird immer lebendiger.
September 15, 2008

www.copyshop-pforzheim.de

Dank unseren Großflächen Druckprofis Nadine, Heinrich und Eugen nimmt unser neues Beschilderungssystem immer mehr Form an. Hier wird gerade unser erstes Schild für die Infohütte aufgezogen.
September 10, 2008

Sonnenuntergang am Kaltenbronn

Auf über 1000 m Höhe gibt es einen wunderbaren Sonnenuntergang über dem Rheintal und den Vogesen im Elsaß. Durch den Naturpark Schwarzwald Mitte-Nord wandert man am Wildsee Moor vorbei ca. 12 km zum Sommerberg
September 7, 2008

Historisches Teinacher Mineralwasser

Im Restaurant schenken wir natürlich unsere Nordschwarzwälder Spezialitäten Teinacher und Hirschquelle (wie meine 99igjährige Tante Mina aus Bad Herrenalb schon sagte, mit der wird man 100 Jahre alt!) Nun habe ich im Fundus 3 mindestens 30 Jahre alte, original abgefüllte und versiegelte (!!) Flaschen Teinacher gefunden! Das läßt das Sammlerherz höher schlagen!
September 6, 2008

Jodelseminar

Bayrisches Brauchtum hält durch Josef Ecker Einzug auf dem Sommerberg. www.jodelseminar.de21 begeisterte Hobbyjodler wurden in die Geheimnisse des Gipfeljodlers, Almjodlers und des Gstanzl’n eingeführt.
September 5, 2008

Inoffizielle Logopräsentation

Das neue Sommerberg-Hotel Logo schleicht sich ganz leise auf dem Berg ein. Unsere Gäste parken gratis (die öffentlichen Parkplätze kosten 3,- € am Tag) auf unseren neu beschilderten Stellplätzen an der Auffahrt zum Sommerberg.
August 30, 2008

„Kleine Aussicht“

Die neue Terrasse ist fast fertig! Dank Thommy’s Sonderschicht und der tollen Pflanzen vom Bodensee haben wir heute die ersten Gäste empfangen! Jeder Schritt bringt uns weiter.
August 28, 2008

Terrasse – Kleine Aussicht

Endlich wird die Terrasse ‚Zur kleinen Aussicht‘ mit Platten belegt. Ab dem Wochenende werden wir die ersten Gäste unseren neuen Treppenaufgang benutzen lassen. Schneller Durchgang zum Blick ins Tal.
August 22, 2008

Kurz nach Halb 5 im Urwald

Dank Thomas hat eine super Pflanzensammlung ihren Weg auf den Berg gefunden!